Wir nehmen Datenschutz ernst

Mit diesen Informationen möchten wir Ihnen einen Überblick geben, wozu wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und welche Rechte sich für Sie aus der EU-DSGVO Art. 13 ergeben. Wir geben Ihnen im folgenden Hinweis auf die Verarbeitung personenbezogener Daten im Geschäft und auf unserer Website.

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen:

Kräuter und Teeladen
Inh. Sarah Inan
Kirchenplatz 2+4
91207 Lauf
Tel. 09123-75124
E-Mail teeladen.lauf@t-online.de

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:

Aktuell verfügt Kräuter und Teeladen über keinen Datenschutzbeauftragten, da für uns die Bestellpflicht nicht gilt.

Zwecke und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung:

Ihre Daten werden erhoben, um:
• zur Erfüllung von (vor-)vertraglichen Pflichten (Art 6 Abs. 1lit.b DS-GVO): z.B.  zur Abwicklung von Kundenbestellungen, Verwaltung von Zahlungsinformationen, Information über Auftrags- und Lieferdaten 
• zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen (Art 6 Abs. 1 lit.c DS-GVO): Eine Verarbeitung Ihrer Daten ist zum Zweck der Erfüllung unterschiedlicher gesetzlicher Verpflichtungen z.B. aus dem Handelsgesetzbuch oder der Abgabenordnung erforderlich.
• zur Wahrung berechtigter Interessen (Art 6 Abs. 1 lit.f DS-GVO): Aufgrund einer Interessenabwägung kann eine Datenverarbeitung über die eigentliche Erfüllung des Vertrags hinaus zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder Dritten erfolgen. Eine Datenverarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erfolgt beispielsweise in folgenden Fällen: z.B. bei Maßnahmen zur Weiterentwicklung von Dienstleistungen und Produkten im Rahmen der Rechtsverfolgung
• im Rahmen Ihrer Einwilligung (Art 6 Abs. 1lit.a DSGVO): Wenn Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, z.B. zur Zusendung unseres Newsletters, Veröffentlichung von Fotos, Gewinnspielen, etc.

Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten:

Soweit dies zur Abwicklung des Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten an beteiligte Dritte weitergegeben. Hierzu gehören:  Banken, Steuerberater, Werbeagentur, Dienstleister, Inkassounternehmen, Leistungsanbieter wie Versicherungen.

Es ist keine Weitergabe/Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in ein Drittland vorgesehen.

Information zur geplanten Speicherdauer Ihrer Daten:

Direktes Löschen bei Wegfall des Verwendungszwecks, sofern wir nicht die Einhaltung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen berücksichtigen müssen. Im Fall der gesetzlichen Archivierungspflichten erfolgt die Löschung nach deren Ablauf (6 J, gem. § 257 Abs. 1 HGB, 10 J, gem. § 147 Abs. 1 AO). Im Fall von Daten, die uns gegenüber im Rahmen eines Auftrags durch den Auftraggeber offengelegt wurden, löschen wir die Daten entsprechend den Vorgaben des Auftrags, grundsätzlich nach Ende des Auftrags, sofern keine Aufbewahrungsfrist entgegensteht. Ferner speichern wir auf Grundlage unserer betriebswirtschaftlichen Interessen Angaben zu Lieferanten, Veranstaltern und sonstigen Geschäftspartnern, z.B. zwecks späterer Kontaktaufnahme. Diese unternehmensbezogenen und nicht personenbezogenen Daten, speichern wir im sinnvollen Umfang dauerhaft.

Betroffenenrechte

Nach der Datenschutz-Grundverordnung stehen Ihnen folgende Rechte zu: Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, so haben Sie das Recht Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten (Art. 15 DSGVO).
Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DSGVO).
Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen (Art. 17, 18 und 21 DSGVO).
Wenn Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder ein Vertrag zur Datenverarbeitung besteht und die Datenverarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren durchgeführt wird, steht Ihnen gegebenenfalls ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu (Art. 20 DSGVO).
Außerdem haben Sie das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.
Sollten Sie von Ihren oben genannten Rechten Gebrauch machen, prüft Kräuter und Teeladen, ob die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür erfüllt sind.

Zuständige Datenschutz-Aufsichtsbehörde:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)
Promenade 27
91522 Ansbach
Telefon: +49 (0) 981 53 1300
Telefax: +49 (0) 981 53 98 1300
E-Mail: poststelle@lda.bayern.de

Widerrufsrecht bei Einwilligung:

Wenn Sie in die Verarbeitung durch Kräuter und Teeladen durch eine entsprechende Erklärung eingewilligt haben, können Sie die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung, wird durch diesen nicht berührt.

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie auf www.teeladen-lauf.de

Stand April 2022

Scroll to Top